Welche Versicherungen benötige ich als Immobilienbesitzer wirklich?

Beim Hausbau kann eine Menge passieren – umso wichtiger ist es, das Vorhaben gut abzusichern. Aber auch für die Zeit danach sind einige Versicherungen für Immobilienbesitzer unverzichtbar. Als Orientierungshilfe haben wir für Sie eine Liste der empfehlenswerten Policen aufgestellt und sie in die Abschnitte Versicherungen während der Bauphase, Versicherungen für die Zeit nach dem Einzug und Absicherung für Eigentümer und Angehörige eingeteilt. Weiterlesen

Sorgenfreie Altersvorsorge mit der eigenen Immobilie

Wie wichtig ist eigentlich eine eigene Immobilie für die private Altersvorsorge? In den Medien und von Finanzberatern wird dieses Thema in regelmäßigen Abständen aufgegriffen. Zu Recht, denn es gibt eine ganze Reihe von Gründen, die dafür sprechen, mit einem Eigenheim für das Alter vorzusorgen.

Wer im Alter seine eigenen vier Wände besitzt, muss nicht nur keine Miete mehr zahlen, sondern profitiert auch davon, dass diese Mietersparnis steuerfrei ist. Darüber hinaus sind Hausbesitzer relativ gut geschützt gegen inflationäre Phasen, solange sie das Eigenheim während einer Krisenphase nicht verkaufen und den stabilen Sachwert „Immobilie“ zu Bargeld machen müssen.

Haus bauen oder kaufen: Wo liegen die Unterschiede?

Viele Menschen träumen lange von einem eignen Haus. Kommt der Zeitpunkt, dass der Traum in Erfüllung gehen kann, steht man vor einer wichtigen Entscheidung: Möchte man ein Haus bauen oder kaufen? Beides bietet seine Vor- und Nachteile. Doch egal, für was man sich entschiedet, ohne eine sorgfältige Planung und Finanzierung läuft nichts.

Weiterlesen

Autofinanzierung – unterschiedliche Modelle und Tarife

Das erste Auto ist für die frisch gebackenen Fahranfänger eine denkbar große Investition. Welche Finanzierungsmodelle empfehlen sich in diesem Zusammenhang? Und wie kann man im Internet die passenden Angebote ausfindig machen?

Weiterlesen

Bauzinsen aktuell für August veröffentlicht

Unsere Bauzinsen wurden aktuell für den Monat August veröffentlicht. Die Bauzinsen stehen kostenlos zum Download bereit. An den Bauzinsen hat sich im Vergleich zum Vormonat nichts wesentlich geändert. Die Bauzinsen bleiben bis auf Weiteres auf sehr niedrigem Niveau. Hier die aktuellen Bauzinsen kostenlos downloaden

Bauzinsen aktuell für Juli 2012 veröffentlicht

Auch diesen Monat haben wir für Sie die aktuellen Bauzinsen veröffentlicht. Die Bauzinsen bewegen sich weiterhin auf einem Rekordtief. Baukredite sind bereits schon ab 1.76 Prozent zu haben. Unglaublich aber wahr. Noch nie waren, seit der Einführung der Euro die Zinsen für Baufinanzierungen so günstig zu haben.

Weiter zu den Bauzinsen

Wann lohnt sich ein Baudarlehen

Im Jahr 2012 ähneln sich die Berichte vom Kreditmarkt: Die Zinsen fallen immer tiefer. Gerade Baukredite seien günstiger denn je, heißt es. Einige Banken haben sogar damit begonnen, die Forward-Darlehen gegen Modelle auszutauschen, bei denen sie eine Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit geben. Wohl jede Person, die mit dem Gedanken spielt, ein Bauprojekt durchzuführen, wird sich deshalb fragen, wann sich ein solches Baudarlehen lohnt?

Bauzinsen aktuell für Juni 2012

Wir haben die aktuellen Bauzinsen zum kostenlosen Download bereit gestellt. Auch im Juni 2012 sind die Bauzinsen weiterhin gesunken. Sie erreichten ein historisches Zinstief. Bauherren bekommen Zinsen für ihre Baufinanzierung bereits schon unter 2 %. Bei einer Beleihung von 100% (finanzierung ohne Eigenkapital) mit einer Zinsbindung von 30 Jahren schon für unglaubliche 3,8%. Wer also eine Immobilie mit einem Baukredit finanzieren will, sollte sich jetzt entscheiden. Denn die Bauzinsen waren in den letzten 40 Jahren noch nie so günstig. In denfolgenden Monaten ist mit einem weiteren einbruch der Zinsen nicht mehr zu rechnen. Die EZB hatte im Juni die Leihtzinsen unverändert bei 1,0 Prozent belassen. Somit wird der Bauzins für Baudarlehen nur minimal schwanken.

Bauzinsen aktuell und kostenlos downloaden

So schützen Sie sich vor einem unseriösen Baukredit

Bei einem Baukredit hoffen viele Kunden auf eine seriöse Beratung und ein faires Angebot. Immer wieder wird in Tests und Presse festgestellt, dass nicht jede Bank und nicht jeder Berater seinen Kunden diese vermeintlich selbstverständliche Seriösität bietet. Meist steht dabei nur das Interesse der Bank im Vordergrund. Sehr zum Nachteil des Kunden. Wir zeigen ihnen, wie Sie seriöse Angebot von unseriösen Angeboten für ihr Baudarlehen erkennen.

Bevor Sie einen Baukredit unterschreiben, lässt man sich vorerst ein oder mehrere Angebote von Banken oder Beratern unterbreiten. Doch meist da fängt die Schummelei schon an. Um ein seriöses Kreditangebot für eine Immobilie zu erkennen, sollten folgende Punkte erfüllt sein. Weiterlesen

Umzug mit kleinem Budget finanzieren

Wer in eine neue Bleibe umzieht, auf den kommen in der Regel hohe Ausgaben zu. Teils müssen Kaution und Maklergebühren bezahlt werden und auch der Kauf von neuen Möbeln sowie Hilfsmitteln für Renovierungsarbeiten ist notwendig. Manch einer verliert im Chaos den Überblick über seine Finanzen, sodass zuletzt kaum noch Geld übrig bleibt, um den Umzug zu finanzieren. Da jener aber unbedingt realisiert werden muss, müssen Lösungen für eine sparsame Finanzierung gefunden werden.
Weiterlesen

Einkommensgrenzen beim Bausparen mit staatlicher Förderung?

In Teil 4 unserer Reihe Bausparen in 6 Teilen geht es um das Thema „Bausparen mit staatlicher Förderung“ Beim Bausparen mit staatlicher Förderung kann der Bauherr 30 bis 40 Prozent seiner Bausumme einsparen. Um alle Vorteile der staatliche Förderung zu nutzen dürfen Bauherren bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschreiten. Welche Einkommensgrenzen beim Bausparen mit staatlicher Förderung gelten, lesen Sie in dem Artikel: Bausparen mit staatlicher Förderung.

Bauzinsen aktuell für März veröffentlicht

Hier nun die Bauzinsen aktuell für den Monat März 2012. Die aktuellen Bauzinsen können Sie wie gewohnt bei uns kostenlos downloaden.

Die Bauzinsen sind im Vergleich zum Vormonat nur im bereich von 0,2 bis 0,4 Prozent leit gestiegen. Das Niveau der Bauzinsen erwarten wir weitzerhin sehr stabil auf gleich niedrigem Zinssatz.

zu den aktuellen Bauzinsen